CFL cargo
CFL cargo Danmark
CFL cargo Deutschland
DK
DE
EN
© CFL cargo
Impressum
Kontakt
Anfahrt
ALB
CFL cargo Sverige

Unternehmen CFL cargo

Geschäftsgrundlagen der CFL cargo sind alle Operationen in den Bereichen Gütertransport auf der Schiene, und zwar national und international. Das Unternehmen wurde am 17. Oktober 2006 von den zwei Aktionären ArcelorMittal und der Nationalen luxemburgischen Eisenbahngesellschaft, CFL, gegründet.

Die CFL cargo Danmark ApS ist das dänische Tochterunternehmen der CFL cargo, ansässig im dänisch-deutschem Grenzraum. Das Unternehmen wurde im Jahre 2004 als Dansk Jernbane gegründet und positionierte sich in relativ kurzer Zeit als sinnvolle Alternative zu den bereits am Markt vorhandenen Anbietern von Logistiklösungen auf der Schiene.

Nachdem in der Anfangsphase zunächst die Abwicklung von Gütertransporten auf der Schiene in Dänemark im Fokus stand, entwickelte sich das Unternehmen in jüngster Zeit zu einem Anbieter von internationalen Schienentransporten, insbesondere zwischen Dänemark und Deutschland, in enger Zusammenarbeit mit der Schwestergesellschaft CFL cargo Deutschland.